"ADFC-Karten" - App für iOS und Android

Für unsere ADFC-Regionalkartenserie ist eine App für iPhone, iPad sowie Android Smartphones und Tablets im Appstore bzw. Playstore erhältlich. Mit dieser können Sie sich die ADFC-Regionalkarten als digitale Rasterkarte auf Ihrem Gerät ansehen. Das wichtigste: auch Ihre GPS-Position wird angezeigt! Perfekt als Nutzung parallel zur identisch aussehenden Papierkarte - auf dem Gerät sehen Sie Ihre Position, auf der Papierkarte haben Sie die große Übersicht. Zusätzlich zu den Kartenbildern sind alle ADFC-Tagestourenvorschläge und beschilderte Radwege als gpx-Track vorinstalliert. Sie können auch eigene gpx-Tracks aufzeichnen oder bereits existierende Tracks importieren - und einiges mehr!

 

Laden Sie sich einfach die kostenlose App incl. Bodensee-Karte herunter, danach können Sie in der App per In-App-Purchase weitere Karten für je € 3,99 (iOS) bzw. 2,99€ (Android) erwerben.

 

ADFC Karten App für iOS

ADFC Karten App für Android

 

   
 

 

 

 

 

     Outdooractive-Portal und -App

     Sowohl die ADFC-Regionalkarten 1:75.000 als auch die ADFC-Radtourenkarten 1:150.000 sind in  
     der Outdooractive-Plattform integriert. Pro+ Mitglieder erhalten Zugriff auf beide vollständigen 
     Kartenwerke. Je nach Zoomstufe wird die entsprechende Kartenserie angezeigt. Die komplette
     Funktionalität des Outdooractive-Portals incl. Routing und Navigation kann genutzt werden. Damit
     ist erstmals eine Routenplanung auf der Basis einer ADFC-Karte möglich.

 

     Vorteile gegenüber ADFC-Karten-App:
     - auch auf PCs verfügbar
     - mit Radtourenkarten 1:150.000
     - mit Routing und Navigation

 

     Nachteile gegenüber ADFC-Karten-App:
     - ohne Tracks für Tourenvorschläge und beschilderte Radrouten
     - nur im Abo verfügbar (60€/Jahr)

 

     Outdooractive website

     Outdooractive App für iOS

     Outdooractive App für Android